Energie am Fluss – Fahrradtour

Radfahren druch die grüne Industrielandschaft im Wandel!
Entdecken Sie das historische Gründerzentrum der Berliner Elektroindustrie mit seiner spannenden Geschichte an der Spree! Unsere Guides führen Sie mit viel Energie und Wissen am Strom entlang, bis zur “Elektropolis” in Schöneweide.

An den Ufern der Spree entstand ab Ende des 19. Jahrhunderts eine Industrielandschaft, von der aus die Metropole Berlin mit Energie versorgt wurde. Kraftwerke, Speicher, Produktionsstätten, Siedlungen für die Arbeiter und ausgedehnte Gleisanlagen sind Zeugen der Industriekultur. Mit Kunst, Kultur und Gastronomie ist neue Energie am alten Wassertransportweg angekommen.

Anmerkung:
Bitte kommen Sie mit dem eigenem Fahrrad!

Die neue Saison für die spannende Fahrradtour
startet am 3. April 2022.
Dann wieder jeden ersten Sonntag im Monat, Start um 11Uhr

Treffpunkt: Infopoint am Treptower
Hafen, Puschkinallee 15, 12435 Berlin

Dauer:        ca. 3,5 Stunden
Distanz:      ca. 20 km
Preise:
Spontane Teilnahme
Barzahlung
18 €/TN red.15 €
Mit gebuchtem Ticket
15 €/TN red.12 €

Bitte beachten Sie die aktuelle 2G – Regelung. Bitte Bestätigung vorlegen für gimpft oder genesen.

Buchen