Donnerstag 10. März 2016, 17.30 Uhr

Vortrag: Kuriose Fälle der Funkentstörung in den 70er/80er-Jahren

Der Referent D. Vogler war als Ingenieur für Hochfrequenz beim Funkmessdienst der deutschen Post in der Bezirksdirektion Berlin tätig.

Der Eintritt beträgt 3,-€