BERLIN leuchtet - in Schöneweide

                                                                                             Abbildung: Stefan Ihmig resorb:tv

    
Das Lichtfestival vom 1.10. bis zum 15.10.2017 - allabendlich von 19 bis 23Uhr.

Die großartige Videoshow nimmt den 100. Geburtstag der ehemaligen Automobilfabrik (NAG) zum Anlass, um die Geschichte des Gebäudes und seines Architekten Peter Behrens in neuer Form zu inszenieren.
Gleichzeitig werden im Lichthof Fotos der Gebäude von Peter Behrens präsentiert - eine Ausstellung von Carsten Krohn.
Im historischen Geschäftsführerzimmer im 2.OG ist täglich zwischen 18 und 22Uhr ein Info- und Büchertisch geöffnet. Dort ist auchTreffpunkt für Führungen durch das Gebäude und auf den Turm - jeweils um 19:30Uhr und um 20:30Uhr.

 Den Beitrag von Ralf Drescher in der der Berliner Woche finden Sie hier:
 http://www.berliner-woche.de/oberschoeneweide/kultur/berlin-leuchtet-auch-in-schoeneweide-d134494.html

 Zusammen mit dem Peter-Behrens-Bau leuchten:
       

   und das Kranhaus-Café

                                

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (berlin_leuchtet_2017_final.pdf)Infos zu Berlin leuchtet - in Schöneweide[Flyer auch zum ausdrucken]