Zusammen mit dem Büro "Kunst im öffentlichen Raum BBK" hat der Industriesalon einen künstlerischen Wettbewerb im Bereich "Lichtkunst" ausgerichtet. Im Rahmen der Aktivitäten zu 100 Jahren Großberlin soll mit dem Lichtfestival entlang der Spree die Eingemeindung von Treptow-Köpenick und angrenzenden Stadtbezirken am 1.10.1920 gefeiert werden.
Die eingereichten Kunstwerke sind im Industrieslaon zu besichtigen.